Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
Die USV Profis

Die USV Profis

PSG Elektronik GmbH. Ihre leistungsfähige Firma für die Lieferung und Service von USV-, Gleichrichter-, Netzersatz- und Batterieanlagen. Besuchen Sie uns unter www.PSG-Elektronik.de
2 APC USV - 1 von Batterie zerstört
 1
22.02.16 09:46
zante 

Zitat
2 APC USV - 1 von Batterie zerstört

Hallo, ich besitze 3 APC USV , bei 2 hat sich die Batterie so "aufgeblasen" das eine USV dabei (CS 650) zerstört wurde.
Beide male war ich zum Glück vor Ort und konnte die USV ins Freie bringen da ich Angst hatte sie explodiert, was passiert aber wenn ich da nicht vor Ort gewesen wäre?

Jetzt habe ich bedenken da diese USV ca. 6 Monate ohne Aufsicht im Haus steht, wie kann ich verhindern das diese Batterien einen Schaden bzw. wie gefährlich ist die Gefahr eines Brandes durch so eine Batterie?

Verkauft APC so schlechte Waren, ich dachte ich verlasse mich auf eine Marke, aber dem ist anscheinend nicht so

26.02.16 09:04
admin 



Zitat
Re: 2 APC USV - 1 von Batterie zerstört

Hallo zante

Aufgeblasene Batterien sind meistens ein Merkmal, das mit dem Ladegerät etwas nicht stimmt. Am besten Sie lassen sich mal die Ladespannung im USV Betrieb mit neuen Batterien messen.
Es kann aber auch sein, das die eingebauten Batterien einfach nur alt waren und interne Zellenkurzschlüsse hatten. Sind aber alle Batterien aufgebläht ist mit Sicherheit das Ladeteil defekt.

Bei älteren Geräten lohnt sich dann nur noch ein Neukauf.

MfG Th.Harms

26.02.16 12:26
zante 

Zitat
Re: 2 APC USV - 1 von Batterie zerstört

@Admin, ich danke für die Info, wie gesagt wurde eine USV durch die aufgeblasene Batterie zerstört, bei der anderen USV konnte ich einen Batterientausch durchführen und diese funktioniert jetzt seit 4 Jahre, trotzdem werde ich sie jetzt tauschen. Leider kann ich nicht zuverlässig sagen wie alt die aufgeblasenen Baterien waren. Mehr als 4-5 Jahre sicher nicht.

01.03.16 12:39
admin 



Zitat
Re: 2 APC USV - 1 von Batterie zerstört

@zante

4-5J Lebensdauer ist schon recht ordentlich für eine USV Batterie.

01.03.16 13:40
zante 

Zitat
Re: 2 APC USV - 1 von Batterie zerstört

@admin,

Muß ich damit rechnen das jede Batterie in diesem Alter sich "aufblast" ? Da der eine USV eine Batterie Anzeige hat, die lt. Angabe von APC den Tausch der Batterie anzeigt, habe ich mir nichts dabei gedacht sie auch solange im Gerät zu lassen. Wenn die Batterie nur die Spannung verliert, ok, aber muß sie gleich die ganze USV kaputt machen :-(

06.03.16 12:18
admin 



Zitat
Re: 2 APC USV - 1 von Batterie zerstört

Nein. Eine Batterie bläst sich auf wenn irgend etwas mit dem Ladegerät nicht stimmt. Ladespannung zu hoch!
Oder wenn die Batterie einen internen Kurzschluss erleidet. Ehe selten.
Aufgeblasene Batterien sind nicht die Regel. Das kommt nur in Ausnahmefällen vor.
Wenn Sie von einer kaputten USV reden, dann wird es wohl so sein, dass das Ladegerät einen Defekt hatte und dabei die Batterie zerstört hat.

06.03.16 12:26
zante 

Zitat
Re: 2 APC USV - 1 von Batterie zerstört

Admin, ich danke, die USV wurde durch den aufgeblasenen Batteriegehäuse kaputt, ich konnte die Batterie aus dem Batteriefach nicht mehr entfernen da sie so "eingepresst" war,dabei wäre bzw. ist das Gehäuse des USV zerstört worden.

Bei der anderen USV wo das Gehäuse nicht beschädigt wurde, konnte ich eine neue Batterie einbauen und diese funktioniert jetzt ca. 3 Jahre. Eine neue steht bereits bereit. Muß dazu sagen das der USV in Greece eingesetzt wurde.

 1


Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage, im USV Lexikon sowie im Batterielexikon.
Bei Fragen senden Sie uns einfach eine Email oder rufen uns an.

 

Forum | Registrieren | Ranking | Suche | Regeln | Impressum

© 2011 by PSG Elektronik GmbH
   

 



© phpFK v7.2.5 | Powered by PHP Forum